Berichte vom 19.09.15

20. September 2015 - 08:58

Heute standen zwei Spiele unserer Mannschaften auf dem Programm, die C-Junioren verloren in Oppung gegen Neustadt II unglücklich mit 1:0, da hat man das fehlen des Spielers Franz Gruber gemerkt der wiederum bei den B-Junioren in Kraftsdorf spielen musste, da diese wieder nicht genug Spieler zu Verfügung hatten. Mit Franz wäre das Spiel in Oppburg sicher anders ausgegangen, unsere Junge Mannschaft hatte gegen den Gastgeber ein ordentliches Spiel gemacht, aber die wenigen Chancen die sie bekamen wurden vergeben, vielleicht hatte Franz die eine oder andere Chance mit seiner Erfahrung und Übersicht gemacht, es hilft aber nichts diese jungen Mannschaft muss ihre Erfahrungen auf Großfeld machen und es kommen auch Spiele wo man auch mal mit einer Chance gewinnen kann.Das Spiel zu Mittag musse die Männermannschaft in Krölpa antreten und schon wieder liefen sie in der Anfangsphase einen 1:0 Rückstand hinterher, Was aber denn die Mannschaft ablieferte war sehenswert sie kämpfte sich in Spiel zurück und spielte bis zum gegnerischen Strafraum super durchs Mittelfeld,aber dann fehlte aber der entscheidende Pass um eine gefährliche Situation zu erzwingen um ein Tor zu erzielen.So musste so ein dreckiges Tor her um mit den Ausgleich zufrieden zu sein, das machte Sebastian Metzner der einen harmlosen Freistoß einfach auf Tor schoss und der Ball durch Freund und Feind nochmal vor den Torwart aufsetze und so den weg ins Tor fand. Auf geht´s weiter kämpfen und dann werden auch mal Siege eingefahren und das vielleicht nächste Woche zu Hause gegen Weira.und die C-Junioren gegen Lobenstein.

 

Kommentare

Männer - 1.Kreisklasse Landesverbände
Jul
2-5
Fv Bad Klosterlausnitz

LIVE TICKER

 

Live-Ticker